Ina Leisenheimer

Ich bin Ina Leisenheimer, 1958 geboren und ein richtiges Landei. Geboren und aufgewachsen in Welgesheim, einem kleinen Rheinhessischen Ort in der Verbandsgemeinde Gensingen-Sprendlingen, bin ich fest verwurzelt mit meiner Heimat. Arbeiten im Weinberg und Hausgarten sind mir von Kindheit an vertraut.

In meinem Beruf als Erzieherin habe ich erfahren, wie wichtig für Kinder der Kontakt zur Natur ist. Doch leider musste ich auch in den letzten Jahren immer wieder beobachten, dass dieser Kontakt immer mehr verloren geht. Mein Anliegen ist es diese Kinder wieder für die Natur zu begeistern. Seit 2010 arbeite ich in einem Naturkindergarten. Mit 20 Kindern verbringe ich den Tag in den Naheauen bei Gensingen. Dort leben wir in engem Kontakt mit Pflanzen und Tieren.

Neben meiner Qualifizierung zur Naturpädagogin für Rheinhessen habe ich auch eine Ausbildung zur Kultur- und Weinbotschafterin für Rheinhessen erfolgreich abgeschlossen. In meiner Freizeit begleite ich gerne Gruppen auf den Wißberg bei Sprendlingen oder andere Regionen in der Umgebung. Meine Lieblingsthemen sind Kräuterwanderungen für Kinder und/oder Erwachsene in Verbindung mit Kräutermärchen.